Lerchenweg

Hier eine sehr schöne Aufnahme aus der Anfangszeit der Bebauung des Lerchenwegs. In den 1950er Jahren war der Blick auf den Lerchenweg von nahezu jeder Richtung möglich. Dieses gestaltet sich weit über 50 Jahre später nahezu unmöglich, wie die Vergleichsaufnahme aus dem Jahre 2009 (letztes Bild) deutlich zeigt, so das eine genaue Gegenüberstellung aus dem exakt gleichen Blickwinkel, wie so oft, leider nicht möglich ist. Im Hintergrund ist auf beiden Bildern der Kuckuck zu sehen, auch hier wieder jeweils mit und ohne Bebauung.
Der Lerchenweg bekam übrigens seinen Namen vom gleichnamigen Vogel, der Lerche.

1950er Jahre

Um 1965

Gleiches Jahr, gleicher Tag, genau von gegenüber

2009

error: Inhalt urheberrechtlich geschützt!/Content is protected !!