Mittelstraße

Die Mittelstraße ist eine der Straße in Alfeld die in ihrer Aufmerksamkeit im Auge des Betrachters eher ganz unten anzusiedeln ist. Sie stellt heute eine Verbindung zwischen der Fußgängerzone, also der Leinstraße und der Perkstraße dar. Im Mittelalter war sie “Twischen den Tiunen”, wohl eine Verbindung zwischen Zäunen in einer freien Übersetzung.

Das Bild stammt aus dem Jahr 1954, die Mittelstraße zeigt sich im Vergleich zu 2012 kaum nennenswert verändert. Der Zufall wollte es, dass genau an der gleichen Stelle wo 1954 der zeitgenössische Anhänger stand, 58 Jahre später ebenfalls ein zeittypisches Auto steht. Wer weiß, vielleicht berichten wir in 30 Jahren wieder über die Mittelstraße, gleiche Perspektive, aber anderes Auto… !

Eine Ansicht der belebten Mittelstraße im Jahr 1982