Veranstaltungen

Im Kaiserhof-Saal fanden vielerlei Veranstaltungen wie Tanz- und Konzertabende, Ausstellungen, Theateraufführungen und Boxkämpfe statt, im I. Weltkrieg wurden die Säale sogar als Lazarette gebraucht.

Die Kapelle von August Krohme 1927 im Kaiserhofsaal.

Ausstellungen

1906 – Chrysanthemen-Ausstellung. Sehr schön kann man auf diesem Bild die Dimensionen des großen Saales abschätzen, welcher später zu einem Supermarkt vergewaltigt wurde…

Der 1. Spritzenzug der Feuerwehr im kleinen, mit Gaslampen ausgestatteten Saal des Hotels um 1910.

Alfelder im Hotel „Kaiserhof“ beim Billardspiel.

Die Fleischergesellenbruderschaft feierte 1930 im Wintergarten der Hotels Fasching. Hier mit …. … hier ohne Masken.

Die Bäcker-Zwangsinnung tagte anläßlich ihres 600-jährigen Bestehens 1933 im Kaiserhof.

„Tanztee“ in den 60er Jahren… höhö

Konzert in den 60er… Stimmt das ???

       

Wer kann uns Auskunft geben um welche Band es sich hier handelt ???

   

Amüsement im alten Kaiserhof-Saal.

Lazarett

Während des Ersten Weltkrieges waren mehrere Gebäude in Alfeld zu Reservelazaretten umgewandelt worden. Hier befinden sich Pflegepersonal und Genesende vor dem Kaiserhof.

Im März und April 1917 wurde der „Logen-Saal“ des Kaiserhofes als Lazarett genutzt.

Sonnabendriege

Der Alfelder Turnverein Sonnabendriege stand 1923 bei diesem Foto vor der Seminarturnhalle.

Die Damen der Sonnabendriege vor der Seminarturnhalle.

Wer ganz genau hinschaut kann auf diesem Foto aus den Anfangsjahren des Kaiserhof den Schriftzug „Sonnabendriege“ auf dem Anbau rechts erkennen.

Männergesangverein von 1858

Der Männergesangverein von 1858 im „Kaiserhof“ 100 Jahre nach deren Gründung. 1958