Heute

Am Freitag, 2. Dezember 2006, begann die Deutsche Bahn AG mit dem Umbau des Bahnhofs Alfeld (Leine). Die Bahnsteige wurden verlängert und erhöht, um einen höhengleichen Einstieg in moderne Nahverkehrszüge möglich zu machen.
Des Weiteren wurden transparente Wetterschutzhäuser, neue Sitzbänke, eine Videoüberwachung und Informationsvitrinen auf den Bahnsteigen installiert.
Mobilitätseingeschränkte Fahrgäste können den Mittelbahnsteig jetzt mit Aufzügen erreichen.
Nach rund 10 Monaten Umbauzeit wurden die Baumaßnahmen am 31.10.2006 abgeschlossen.