Yorkstraße

Die Yorckstraße wurde benannt nach dem General der Freiheitskriege, 1759 – 1830.

Die noch gänzlich unbefestigte Yorkstraße zu Beginn der 1950er Jahre

Blick durch die winterlichen Hinterhöfe und Gärten der Yorkstraße in den 1950er Jahren.

Man beachte den noch fast völlig unbebauten Berg im Hintergrund. Vom Krankenhaus noch keine Spur.

Die Yorkstrasse 1958, gegenüber vom heutigen Leinekauf.

       

1969 sah das Ganze schon viel besser aus.

 

Der gute alte Leinekauf 1970 in seiner ursprünglichsten Form…

… mit chemischer Reinigung und darüber ein Schnellrestaurant. In der zweiten Etage stand das wohl erste Telespiel der Stadt. Ping Pong. Einen Ball in kleinem Tempo von einer Seite zur anderen… Ping…. Pong…. Genial.

       

Die Yorkstraße im Jahre 1987. Hier haben wir wie die Geisteskranken jeden Tag an unseren Käfern rumgeschraubt. Noch heute geht mir das Herz auf wenn ich diese Bilder sehe. Der erste Käfer in der Reihe war Matze’s … Geiles Teil war das … Sch… die Wand an, war das eine schöne Zeit. Hate aber leider die letzte Autobahnfahrt nicht überlebt, wurde ne’n Fall für die Feuerwehr…

error: Inhalt urheberrechtlich geschützt!/Content is protected !!