Mühlenarmbrücke

Bereits Mitte des 18. Jahrhunderts wurde mit dem Bau der Brücke begonnen. Fertig gestellt im Jahre 1771 überspannt sie den Mühlenarm von der Burgfreiheit in Richtung des heutigen Geländes der Papierfabrik. Die Brücke wurde von 2003 bis einschließlich 2005 im Rahmen des Kreiselbaus komplett saniert. Sie ist heute Teil des SAPPI-Betriebsgeländes.
Die Häuser im Bildhintergrund links existieren nicht mehr. Dafür steht heute dort das Verwaltungsgebäude von SAPPI.

1910er Jahre

1913

1915

1917

1925

 

1950er Jahre

1982

2003

 

1976

So schön kann unsere Stadt sein, alles eine Frage des Blickwinkels. Frühling 2011

2013 bei Nacht

error: Inhalt urheberrechtlich geschützt!/Content is protected !!