Vorträge

„Bildvortrag gewünscht?“ 

Für die einen sind es Erinnerungen an früher, für die anderen ganz neue Einblicke in die Vergangenheit der Stadt Alfeld:
Über zehn Jahren zeigten wir, das Team von alt-alfeld, in Zusammenarbeit mit der Alfelder Zeitung in den Serien „Gestern & Heute und der „alt-alfeld Ecke“ historische Ansichten der Leinestadt.
Später entstanden aus diesen Serien die ersten Vortragsreihen, die wir auch in diesem Jahr gerne fortsetzen wollen. Damit ist es uns möglich auch den Nicht-Internetnutzern die Gelegenheit zu geben, ganz besondere Einblicke in die Historie der Stadt zu erhalten.

Unsere Vorträge sind mittlerweile sehr beliebt. Wir haben in diesem Jahr noch ein paar Termine frei.
Ob unsere Paradedisziplin „Gestern & Heute“ oder Alt-Alfeld „aus der Hüfte“ – wir haben auch für Ihre Veranstaltung sicherlich den richtigen Vortrag.
Aber keine Angst, Geschichte muss nicht immer zwangsläufig staubtrocken sein. Wir führen durch unsere ureigene, humorvolle und augenzwinkernde Art und Weise durchs „Programm“…

Haben wir jetzt Lust auf mehr gemacht und Sie denken sich „jau, das ist ja mal was anderes?“
Dann nehmen Sie doch ganz einfach Kontakt mit uns auf. Entweder hier oder ganz einfach per Email unter quincy(at)alfeld(punkt)de oder borstel65(at)alfeld(punkt)de

Grundsätzlich sind unsere Vorträge kostenlos. Wir bringen zu den Vorträgen für gewöhnlich unser eigenes Equipment vollständig mit (Beamer, Leinwand, Laptop usw.), so dass Sie sich als Veranstalter darum nicht kümmern müssen. Auch versuchen wir uns „vortragstechnisch“ auf den jeweiligen Gastgeber entsprechend einzustellen.
Für dieses Gesamtpaket erheben wir allerdings eine Pauschale von € 50,-. In dieser Aufwandsentschädigung sind alle Kosten fürTechnik, Anfahrt usw. enthalten.
Dafür bitten wir um Verständnis. Wir freuen uns auf Ihren Vortrag