Mühlengasse

Die Mühlengasse zieht sich vom Mühlengraben hangaufwärst zur Leinstraße. Der mit Steinen gepflasterte kleine Weg ist durch Wohn- und Geschäftshäuser begrenzt.
Nach einem Grundstückstausch zwischen zwei Geschäftsinhabern konnte die alte Mühlengasse „überbrückt werden und damit der Ausweitung eines großen Ladengeschäftes dienen. Parkplätze auf der Westseite erleichtern den Einkauf, die „Magnus-Passage“ war geboren … :-)))

1970er Jahre