Gästebuch Archiv 2007 – 2013

 

17.08.2009Karin
Hallo liebe Alfelder,
mein im Jahr 1980 verstorbener Großvater,
Ernst Pütz, hat in den 50 ern bis Anfang
der 60 er Jahre, bei der Firma Mölders in Alfeld als Zimmermann gearbeitet. Ich bin bei meinen Großeltern, die bei Hameln wohnten, aufgewachsen und erinnere mich noch gut daran, dass mein Großvater und ich einmal einen Arbeitskollegen, Namens Herr Kaiser, besuchten. Er hatte gerade ein Haus gebaut. Herr Kaiser wohnte also sicher in einer Siedlung, die Ende der 50 er
oder Anfang der 60 er gebaut wurden.
Kann sich noch jemand an meinen Großvater erinnern, oder hat sogar noch Bilder von Baustellen.
Sollte meine Suche keinen Erfolg haben, wünsche ich den Betreibern der Homepage von Alt Alfeld weiterhin viel Spass. Tolle Sache!!

12.08.2009 – Wolfgang Hage
Bin mal wieder durch ALT-Afeld gewandert – vorallem durch die Holzerstrasse – die ja leider nur noch wenig Ähnlichkeit hat, mit dem an was ich mich aus meinen Kinderjahren noch erinnern kann( ca. 1950- 1962, dann habe ich nach Ende meiner Berufsausbildung Alfeld verlassen) – aber ich erinnere mich noch gern an die Milchbar Angerstein, an die gute Wurst von Schlachter Rasche oder Kuchenreste von Bäcker Gerke – auch die Klempnerei Münter(Nr.11), Tabak-Richter( Nr.9), Möbel-Kranz(Nr.8) oder die Weinhandlung Jahnke( Nr.5) ist mir noch in Erinnerung –
macht weiter so – es ist immer erfreulich wenn die Vergangenheit nicht ganz vergessen wird.
Übrigens bei dem mittleren Bild vom Zentraltheater handelt es sich um eine Aufnahme aus den 50er Jahren ,kann mich gut daran erinnern.
Grüße nach Alfeld
Wolfgang Hage

15.07.2009michael.figger
Moin,
ich habe mir Eure Seite noch nicht angesehen, da es schon ein büschen spät ist. Nur soviel: die Adresse habe ich bekommen von dem Herrn Kater, nunmehr Redakteur bei der hiesigen Nordsee-Zeitung. Infos über uns unter
www.m-v-m.de
…und schüß
Michael Figger
Männer vom Morgenstern

22.06.2009Falk Lorenz
Hallo,

ich bin schon etwas länger auf eure Seite aufmerksam geworden und wollte euch aus diesem Grund mal ein Lob da lassen. Die Seite ist wirklich Klasse und hoch interessant.
Macht weiter so!!!

LG

12.06.2009Dieter Kriescher
Hallo,
Erinnerungen an den Kaiserhof, leider ist das solange her das ich mich nur noch vage an einiges erinnern kann.Zum Beispiel an eine Veranstaltung mit dem Entertainer Lou van Burg. Der goldene Schuß! Bei dieser Veranstaltung habe ich ein paar Socken gewonnen.
Es vergingen einige Jahre u. es kam die Zeit der Bands auch Einheimische die dort im Kaiserhof aufspielten.Vielleicht hilft Euch folgendes weiter. Es gab da zum Beispiel eine Band aus Alfeld die nannten sich die Insipids, weiß nicht ob ich diesen Namen richtig geschrieben habe? Auf alle Fälle kamen die Bandmitglieder überwiegend v. Alfelder Gymnasium an der Kalandstr.Der Sänger hieß glaube ich Steffen.Stücke von den Rollingstones konnte zu diesem Zeitpunkt keiner besser Nachahmen.
Auch Boxkämpfe gab es im Kaiserhofsaal.
Darüber kann mein Vater der in Alfeld lebt berichten. Name;Peter Kriescher.
Er war jahrelang im Boxsportverein d.Post.Ich hoffe ich habe Euch ein bischen Informationen geben können.
Gruß Dieter