Landrat-Beushausen-Straße

Die Landrat-Beushausen-Straße wurde benannt nach Wilhelm Beushausen. Dieser lebte von 1876 bis 1951 und war von 1920 bis 1934 Landrat des Kreises Alfeld.

Nachfolgend einige Bilder aus der Anfangszeit dieser Straße. Das letzte Bild zeigt das neu erbaute Schwesterwohnheim des Alfelder Krankenhauses, im Volksmund auch „Schlüpfersilo“ genannt… 🙂

1969

1970

1970 – Schwesternwohnheim