Buch, „Das zweite Buch zur Internetseite“

„Es ist geschafft:“, so lautet die Überschrift über dem neuesten Projekt von alt-alfeld

Das ZWEITE Buch zur Internetseite ist fertig, auf den Tag genau fünf Jahre nach der Präsentation des ERSTEN Buches zur Internetseite.
Erhältlich in den bekannt bewährten Vorverkaufsstellen in Alfeld und natürlich direkt online bei www.alt-alfeld.de

alt-alfeld begeht in diesem Jahr das 10-jährige Bestehen, Zeit also nach dem ERSTEN Buch zur Internetseite aus dem Jahr 2011 für eine Fortschreibung der Geschichte.
Unser Jubiläum haben wir zum Anlass genommen, Ihnen unser „ZWEITES Buch zur Internetseite“ zu präsentieren.
Wir möchten wieder für diejenigen unter Ihnen, die nicht die Möglichkeit oder die Muße zum Stöbern auf unserer Internetseite haben einen weiteren Abriss unserer Arbeit vorstellen.
Wir zeigen Ihnen viele neue und interessante Facetten unseres kleinen Städtchens und hoffen, dass wir wieder Themen aufgegriffen haben, in denen Sie sich selber wiederfinden, wo die Erinnerungen wieder neue Nahrung bekommen und Ihnen vielleicht sogar die eine oder andere Anekdote dazu einfällt.
Wenn das so ist – dann ist das gut.
Das ist letztendlich das, was uns antreibt!

Was zeigen wir Ihnen?

Ein zentrales Thema unseres Buches ist dieses Mal der Marktplatz.
Natürlich wissen wir, dass dies schon oft behandelt wurde und bereits viele Ansichten von dort bekannt sind.

Aber wir werden viele unbekannte und bis dato wahrscheinlich unveröffentlichte Fotos

zeigen und innerhalb mehrerer Themenblöcke einen Bogen vom ursprünglichen MARKTplatz bis zum heutigen Zentrum für Veranstaltungen in der Fußgängerzone spannen.
Darüber hinaus erwartet Sie ein Ausflug in die Kindertagesstätte an der Vormasch, die bald ihr 100-jähriges Bestehen feiern wird. Von dort zeigen wir Ansichten aus der Anfangszeit bis in die Gegenwart.

Wir widmen uns dem ältesten noch betriebenen Supermarkt in Alfeld und haben uns aus gegebenem Anlass auch den Schützenfesten der letzten Jahrzehnte zugewandt, inklusive Foto vom diesjährigen Heimat- und Schützenfest.

Neben vielen weiteren historischen Bildern, mit denen wir ein „Ach ja, weißt du noch“- Erlebnis erzielen möchten, gibt es auch einen Einblick in die Historie des alteingesessenen Unternehmens Kork-Meyer, welches heute den Namen Alfelder Kunststoffwerke Herm. Meyer GmbH trägt.

Das Buch ist ab sofort zum Preis von € 22,50 an folgenden Verkaufsstellen in Alfeld erhältlich:

– Alfelder Zeitung, Ravenstraße 45
– Bürgeramt Alfeld, Marktplatz 12
– Buchhandlung Pallas, Über der Kirche 3
– Salon Hell, Hannoversche Straße 24
– und natürlich online unter www.alt-alfeld.de


Buch, "Das ZWEITE Buch zur Internetseite"

Artikelnummer: 1030
Stückpreis: 22,50 EUR